Allgemeine Teil­nahme­bedingungen

Anmeldungen

Anmeldungen und Anfragen zu Veranstaltungen richten Sie bitte an Beate Duchstein.

 

Anmeldungen sind nur zu kostenpflichtigen Veranstaltungen notwendig, die eine Veranstaltungsnummer tragen, nicht jedoch zu offenen Veranstaltungen .

Dabei können die Anmeldungen für Ausstellungsbesuche, kostenpflichtige Vorträge und Eintagesfahrten auch formlos über Email an die für Veranstaltungen zuständige Kontaktperson erfolgen.

Bei Mehrtagesfahrten / Reisen ist eine Anmeldung mit dem jeweils für die Veranstaltung spezifischen Formular erforderlich.

Bitte melden Sie sich für Tagesfahrten unbedingt per E-Mail, schriftlich oder telefonisch an. Lediglich eine Überweisung zu tätigen ist für die weitere Kommunikation nicht ausreichend.

 

Bitte zahlen Sie den Fahrpreis stets durch Überweisung auf das Konto der Mittelrheinischen Gesellschaft spätestens 14 Tage vor Abfahrt. Sie erhalten bei Tagesfahrten generell keine Rechnung! Die Bus-Tagesfahrten werden von den Unternehmen Sippel Wiesbaden-Delkenheim und Weber Hünstetten durchgeführt.

Allgemeine Hinweise

Die Organisation und Begleitung der Reisen liegen in den Händen der Mittelrheinischen Gesellschaft zur Pflege der Kunst e.V., Wiesbaden.

 

Alle Preise gelten "pro Person". Wenn nicht anders beschrieben, sind folgende Leistungen enthalten: Busfahrt, Eintritts- und Trinkgelder, Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension. Irrtum vorbehalten.

Alle Mehrtagesfahrten können nur durchgeführt werden, wenn mindestens 21 Personen daran teilnehmen. Ihre Anmeldung wird erst nach Erhalt des im Heft beigefügten Anmeldeformulars und Eingang der Anzahlung zur genannten Reise wirksam. Bei Mehrtagesfahrten sind die Zahlungs- und Stornierungs-Bedingungen gesondert angegeben und richten sich nach dem jeweiligen Reise-Anbieter. Die entsprechenden AGBs erhalten Sie mit dem ersten Schreiben zugesandt.

 

Bei Mehrtagesfahrten, die direkt von der Mittelrheinischen Gesellschaft durchgeführt werden, erhalten Sie je nach Zahlungsvorgabe im Normalfall zwei detaillierte Schreiben, Schlussrechnung inkl.

 

Wenn nicht anders beschrieben, ist eine kostenlose Stornierung bis vier Wochen vor Fahrtantritt möglich.

Der Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung bei Mehrtagesfahrten wird dringend empfohlen!

 

Reiseänderungen vorbehalten